Bestellung Schul-T-Shirts…

vvon Ingrid Schwalm Nach den Osterferien startet wieder der Verkauf von unseren beliebten T-Shirts, Kapuzenpullis und Taschen mit dem HGW-Schullogo für alle Mitglieder unserer Schulgemeinde – also Schüler, Eltern und Lehrer. Neu im Sortiment sind zusätzlich modische Shirts in lässigem Style in Melangeoptik sowie wertige Hoodies in verwaschenem Look mit dicken Kordeln und Lederapplikationen. Wir…

Exkursion zur Montessorischule

vvon Nicole Knoop Statt zur Regelschule, dem Hüffertgymnasium, ging es an diesem Vormittag im April für manche SchülerInnen der Q1 gemeinsam mit ihren beiden Lehrerinnen Frau Runte und Frau Knoop zur Montessorischule Richtung Paderborn. Im Zentralabitur ist der reformpädagogische Ansatz Maria Montessoris (1870-1952) fest verankert, weshalb sich die Lernenden bereits mit deren Theorie auseinandersetzten. Doch…

Korruption im Kloster

Der Literaturkurs der Q2 des Hüffertgymnasiums Warburg präsentierte im Pädagogischen Zentrum das Stück „Guns `n`nuns“ von Kai Hinkelmann und begeisterte das Publikum. von Dr. Petra Annen Im pädagogischen Zentrum läuteten am Donnerstag, den 04.04., um 19.00 Uhr die Glocken und setzten so ein Zeichen zum Start einer lustigen und sehr überzeugend gespielten Krimikomödie. Die Oberin…

Biologie- Berufe

Zwei ehemalige Biologie-Lk-Schülerinnen des HGW überzeugen mit interessanten Vorträgen über die Studiengänge Biologie und Molekularbiologie. von Dr. Petra Becker Am Dienstag, 02.04.2019, informierte die ehemalige HGW-Schülerin Jasmin Frangenberg den Biologie-Lk von Frau Dr. Becker über den Bachelor- und Master-Studiengang Biologie. Jasmin hat im Jahr 2013 ihr Abitur abgelegt. Sie arbeitet aktuell an ihrer Masterarbeit. Am…

Frankreichaustausch

Seit Montag, 01.04.2019, sind 24 Schülerinnen und Schüler zu Gast am Hüffertgymnasium. Im Rahmen des Frankreichaustausches besuchen sie ihre Austauschpartner aus Warburg und erkunden in einem abwechslungsreichen Programm die Stadt und ihre Umgebung. Neben dem Kinoabend stand gestern auch ein Besuch im Atelier von Herrn Holtgreve auf dem Programm. Aus diesem Anlass entstand folgende Karte,…

Raucher sind stark…..

mit dieser Überschrift startete Dr. Jörg- Henrik Häberle einen Vortrag über die Gefahren des Rauchens. Zuhörer waren die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen. Irritiert schauten die Zuhörer den Mediziner an. Der Eingangssatz wurde nach einiger Zeit durch das Adjektiv „abhängig“ ergänzt – Raucher sind stark abhängig. Nun passte es wieder. Dr. Häberle ist Mitglied…

Stolpersteine – ein Akt der öffentlichen Archivierung

Am Donnerstagmorgen, den 28.2.2019, fand zum dritten Mal eine Stolpersteinverlegung in der Warburger Innenstadt statt. Die messingfarbenen Stolpersteine dienen zum Gedenken an die jüdischen Mitbürger und Opfer des Nationalsozialismus.Die goldenen Platten bekamen zuvor eine Gravur, die Auskunft über die Namen der jüdischen Mitbürger, ihr Geburts- und Todesdatum sowie den Deportationsort geben. Anschließend wird diese Platte…

Vorlesewettbewerb

Elisabeth Wagemann Lina Fischer (Klasse 6b) vom Hüffertgymnasium Warburg nahm am 21. Februar am Vorlesewettbewerb in Höxter teil. Nachdem Lina im November 2018 in einem Klassenentscheid von ihren Mitschülern und Mitschülerinnen der 6b als beste Vorleserin der Klasse ausgesucht worden war, ging sie am 11. Dezember 2018 ins Rennen mit den besten Vertretern der anderen…

Söckchenfete 2019

von Petra Becker Am Donnerstag, den 28.02.2019 fand die beliebte Söckchenfete am HGW statt. Die Söckchenfete ist eine Faschingsparty für die Erprobungsstufe. Um gute Lichteffekte zu erzielen wurde in diesem Jahr eine neue Location ausprobiert. Das PZ kann man komplett verdunkeln und somit wirkte die Lightshow beeindruckend. Das sollten wir beibehalten. Die SV und die…

Klimaschutz ist immer ein Gewinn!

Diese Erfahrung durften die Inklusionsschülerinnen und Schüler des Hüffertgymnasiums gleich im doppelten Sinn machen. Sie hatten an zwei Biologie-Langzeitprojekten gearbeitet, diese Arbeit dokumentiert, als Wettbewerbsbeitrag bei der Stadt Warburg in Zusammenarbeit mit dem Energieunternehmen Innogy eingereicht und den ersten Platz, gewonnen. Das Preisgeld in Höhe von 1250 Eruro wird in eine Bildungsfahrt nach Erfurt investiert….