Nein zu Rassismus!

Die Haltung des Hüffertgymnasiums zu diesem leider ständigen und wieder aktuellen Thema ist eindeutig – Nein_zu_Rassismus! Unter der Leitung und Mitwirkung von Nadine Granziero gestalten die Schülerinnen Antonia und Jeta die folgenden Plakate, mit denen auch das Hüffertgymnasium klar Position bezieht.

Hüffertgymnasium verabschiedet Lehrertrio

Hüffertgymnasium verabschiedet Lehrertrio – über 100 Jahre Diensterfahrung gehen in Pension   Ihre letzten Unterrichtstage hatten sich die drei Pensionäre Michael Thebille, Annette Bischoff und Petra Becker wahrlich ganz anders vorgestellt. Beendigung des Regelunterrichts am 13. März, Homeschooling, Verschiebung des Abiturs, rollierende Systeme… Ein ruhiger Ausklang nach über 30 Jahren Dienstzeit sieht anders aus. Umso…

Abiturientenverabschiedung 2020

    „Die goldenen 20er liegen vor uns“ Mit diesem optimistischen Motto feierten heute die Abiturienten des Hüffertgymnasiums ihren erfolgreichen Schulabschluss🎓 Schließlich haben sie mit dem erreichten Reifezeugnis nicht nur die Studienberechtigung erlangt, sondern die Freiheit ab jetzt über ihren eigenen Weg entscheiden zu können. Die Jahrgangsleiter Thomas Mengel und Susanne Nießen zogen ebenso wie…

Schulmaterialkammer

Am 24. und 25. Juni sowie am 1. und 2. Juli ist die Schulmaterialkammer der Diakonie in der Sternstraße 19 in Warburg in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet. Mit dem Angebot der Schulmaterialkammer möchte die Diakonie Kindern aus einkommensschwachen Familien bessere Bildungschancen ermöglichen. Aufgrund der Pandemie ist neu, dass die Eltern…

Abschlussfeier der 10. Klasse

Mit einer kleinen, aber schönen und würdigen Feier verabschiedete Schulleiterin Susanne Krekeler unsere vier Schülerinnen und Schüler aus dem Unterrichtsprojekt des gemeinsamen Lernens. Martina Himmelmann begleitete von 2014 an die Schüler bis zur ihrer Abschlussklasse. Für das Hüffertgymnasium war es Neuland inklusiv zu unterrichten. Entsprechend gab es Auf und Abs, letztendlich überwog aber das Schöne,…

Be smart- Don´t start

von Elke Dierkes   Die Schulgemeinde gratuliert der Klasse 7d zur erfolgreichen Teilnahme beim bundesweiten Wettbewerb für rauchfreie Schulklassen „Be Smart – Don´t Start“ im Schuljahr 2019/2020. Be Smart – Don’t Start ist ein Klassenwettbewerb zur Prävention des Rauchens. Das Programm wird bereits seit über 20 Jahren erfolgreich an Schulen durchgeführt und bestärkt Schülerinnen und…

Begegnungsnachmittag am Hüffertgymnasium

Am Freitag, 05.06.2020, fand am Hüffertgymnasium der Begegnungsnachmittag für die Schülerinnen und Schüler der kommenden Jgst. 5 statt. „Schön, dass ihr da seid!“ – unter diesem Motto hießen die Schulleiterin Frau Susanne Kreke-ler und die Erprobungstufenkoordinatorin Frau Dr. Petra Becker insgesamt 93 Viertklässler sehr herzlich an ihrer neuen Schule willkommen – natürlich unter besonderen Corona-Bedingungen:…

Impressionen aus Coronazeiten

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, um Ihnen und euch einen Eindruck von unserer Schule in Coronazeiten zu geben, haben wir hier einige Impressionen zusammengestellt. Wir freuen uns darauf, Sie und euch hoffentlich bald gesund wiederzusehen!

Beginn der schriftlichen Abiturprüfungen

Heute beginnen die schriftlichen Abiturprüfungen am Hüffertgymnasium – aufgrund der Corona-Pandemie unter neuen Arbeitsbedingungen im Pädagogischen Zentrum der Hansestadt Warburg. Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern viel Erfolg für die Prüfungen!??? Herzlich bedanken uns insbesondere beim Hausmeisterteam für die geleistete Arbeit bei der Vorbereitung des PZ sowie bei der Elternvertretung, die für das leibliche Wohl…

Alles wird gut?

Kinder in Italien haben Regenbogenbilder gemalt, um zu zeigen, wie wichtig es ist, dass wir im Moment zu Hause bleiben, damit nicht noch mehr Menschen krank werden. „Io non esco!“ heißt „Ich gehe nicht raus!“ Der Regenbogen und die Sonne sollen auch Mut machen: „Andrà tutto bene!“ heißt übersetzt „Alles wird gut.“ ?? Der Regenbogen…

#WirBleibenZuhause

❗️#WirBleibenZuhause❗️ Zusammen gegen Corona! Wenn wir jetzt alle verantwortungsbewusst handeln, können wir die Ausbreitung verlangsamen und viele Leben retten! Leben retten durch Zuhause bleiben!! Wir bitten euch, zeigt Solidarität und nehmt die Situation ernst! Bitte denkt nicht, dass es „auf einen selbst allein ja nicht ankommt“. Nur wir alle zusammen können das schaffen! Wir vertrauen…