Mit weiteren Umweltprojekten ins neue Schuljahr!

Nach dem Bau von zahlreichen Nistkästen und Insektenhotels im Rahmen der Projektwoche vor den Sommerferien, setzten sich die Schülerinnen und Schüler erneut für die Umwelt ein: Der Sportkurs der Q2, dessen Sportprofil das Kanufahren auf der Diemel beinhaltet, haben an den ersten beiden Freitagen in diesem Schuljahr, während einer Wanderfahrt zur Kuhlemühle vom Boot aus und gleichzeitig mit einer weiteren Gruppe zu Fuß, die Ufer der Diemel von Müll befreit. Es konnten mehrere Säcke Müll unterschiedlichster Art gesammelt werden.

Wüsste jeder, dass eine PET-Flasche erst innerhalb von 450 Jahren zerfällt und ein Zigarettenfilter erst nach 10-15 Jahre verrottet, würde man vielleicht nicht so unachtsam den Müll wegwerfen!