Kinder in Italien haben Regenbogenbilder gemalt, um zu zeigen, wie wichtig es ist, dass wir im Moment zu Hause bleiben, damit nicht noch mehr Menschen krank werden. „Io non esco!“ heißt „Ich gehe nicht raus!“ Der Regenbogen und die Sonne sollen auch Mut machen: „AndrĂ  tutto bene!“ heißt ĂŒbersetzt „Alles wird gut.“ 🌈🌞
Der Regenbogen ist aber auch ein Zeichen der Verbindung zwischen den Menschen und Gott. Er steht somit auch dafĂŒr, dass unsere SchĂŒler, Lehrer und Eltern miteinander verbunden sind.

Viele SchĂŒler fanden diese Idee klasse und haben auch uns ein Bild gesendet (berichte@hueffert.info). Hier eine erste Auswahl der Bilder.
ALLE Bilder, die uns erreichen, werden wir an den Fenstern der Eingangshalle der HĂŒffertgymnasiums aufhĂ€ngen.
Wir freuen uns auf eure Bilder. Alles wird gut!