Auf die Jagd nach einem Taschendieb begab sich heute die Jahrgangsstufe 5 zusammen mit „Emil und den Detektiven“ auf der Freilichtbühne in Bökendorf.
Quer durch das fiktive Berlin verfolgten Emil, Gustav mit der Hupe und Co. den Dieb Herrn Grundeis durch die Hauptstadt. Begleitet von tollen musikalischen Beiträgen fieberten die vielen Jungen Zuschauer dem spannenden Finale entgegen. Ein wirklich lohnendes Erlebnis für die ganze Familie!