Herzlich willkommen auf der Seite der Fachschaft Musik!

Die Musik begleitet Kinder und Jugendliche auf vielfältige Weise in ihrem Leben, vom Hören und Mitsingen von Lieblingssongs über das Erlernen eines Instrumentes bis hin zur Mitwirkung in Bands, Chören und Orchestern, von unterschiedlichen Spielarten der populären Musik bis zur so genannten klassischen Musik.Das Fach Musik möchte Schülerinnen und Schüler dazu anleiten, vielfältig und sachkundig mit Musik umzugehen, eigene Stärken auszuprägen, sich auf Ungewohntes und Neues einzulassen, kurz: Kompetenzen zu entwickeln, mit denen musikalische Erfahrungen erweitert werden können.

Ausgangspunkt ist dabei die handelnde Auseinandersetzung mit Musik, das Singen, Musizieren, Gestalten, auch das aktive Zuhören. Das Fach leitet dazu an, musikalische Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten auszubilden, die auch auf andere Begegnungen mit Musik übertragbar sind.

Einen besonderen Schwerpunkt legt das Fach Musik auf die Praxis und die Freude am Musizieren mit vielfältigen zusätzlichen Angeboten wie Orchesterklassen für die Jahrgangsstufen 5/6, Unterstufenchor, Mittelstufenorchester, Oberstufenchor und Bigband.

 

Lehrplan

Die schulinternen Lehrpläne für das Fach Musik stehen hier zum Download bereit:

thumbnail of hgw_lehrplan_musik_sek1 thumbnail of hgw_lehrplan_musik_sek2
Lehrplan Musik Sek. I Lehrplan Musik Sek. II

Ensembles

Orchestergruppe 5/6

Über den planmäßigen Musikunterricht hinaus bietet das Hüffertgymnasium für Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klassen Orchestergruppen an. Die Kinder, die sich für eine solche Orchestergruppe entscheiden, können entweder mit einem Instrument neu beginnen oder mit dem Instrument, das sie schon länger spielen, in der Orchestergruppe mitwirken. Die Schülerinnen und Schüler, die ein Instrument neu erlernen, erhalten instrumentalen Gruppenunterricht von Lehrern der Musikschule Warburg. Dieser Unterricht findet im Hüffertgymnasium statt und wird auch von uns organisiert.


Unterstufenchor

Dieses Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Unterstufe, die sich auch ohne Instrument musikalisch engagieren wollen. „Ohne Instrument“ ist natürlich nicht ganz richtig: Das Instrument der jungen Chorsänger ist ihre Stimme, die im Chorunterricht systematisch geschult wird. Denn selbstverständlich nimmt auch der Unterstufenchor am Weihnachts- und Sommerkonzert teil, wo er das Publikum mit modernen Kanons, Bewegungsliedern und Songs aus aller Welt erfreut.

 


Mittelstufenorchester

Das Modell Orchestergruppe läuft während der Jahrgangsstufen 5 und 6. In diesen zwei Jahren haben viele Schülerinnen und Schüler nicht nur Fortschritte auf ihrem Instrument gemacht, sondern auch Freude am gemeinschaftlichen Musizieren gefunden. Für diejenigen, die darauf nicht verzichten möchten, gibt es das Mittelstufenorchester. Regelmäßige Proben, Teilnahme an Konzerten und die alljährliche Orchesterfreizeit in der Jugendherberge finden hier ihre Fortsetzung.

 


Bigband

Die Bigband des Hüffertgymnasiums ist eine feste Einrichtung der Schule seit vielen Jahren. Wie es bei Schulbigbands üblich ist, wechselt die Besetzung allerdings jährlich. Ein Teil der Musikerinnen und Musiker haben die Bigband als sogenannten „instrumentalpraktischen Kurs“ in der Oberstufe (Qualifikationsphase I bzw. II) gewählt. Verstärkt werden sie durch fortgeschrittene Instrumentalisten ab der Jahrgangsstufe 8, die freiwillig die Bigband als Arbeitsgemeinschaft unterstützen.
Die Idealbesetzung der Bigband sind 5 Saxofone, 4 Trompeten, 4 Posaunen und vollständige Rhythmusgruppe mit Bass, Klavier, E-Gitarre, Percussion. Aber natürlich sind auch andere Instrumente wie Flöte, Klarinette, Horn oder Tenorhorn willkommen. Ein Baritonsaxofon und 2 Tenorsaxofone gehören der Schule und können ausgeliehen werden.
Stilistisch bewegt sich die Bigband zwischen Rock, Swing, Latin und Funk, wobei auch Melodien aus Film und Fernsehen vertreten sind. Hier einige Beispielstücke: Watermelon Man, Theme from Spiderman, Birdland, Boogie Down, Lovie Lovie, Locked out of Heaven, Night & Day, Born to be wild…
Die Bigband wird von Ralf Berger geleitet, Musiklehrer am Hüffertgymnasium.