Alles wird gut🦋

Kinder in Italien haben Regenbogenbilder gemalt, um zu zeigen, wie wichtig es ist, dass wir im Moment zu Hause bleiben, damit nicht noch mehr Menschen krank werden. „Io non esco!“ heißt „Ich gehe nicht raus!“ Der Regenbogen und die Sonne sollen auch Mut machen: „Andrà tutto bene!“ heißt übersetzt „Alles wird gut.“ 🌈🌞 Der Regenbogen…

#WirBleibenZuhause

❗️#WirBleibenZuhause❗️ Zusammen gegen Corona! Wenn wir jetzt alle verantwortungsbewusst handeln, können wir die Ausbreitung verlangsamen und viele Leben retten! Leben retten durch Zuhause bleiben!! Wir bitten euch, zeigt Solidarität und nehmt die Situation ernst! Bitte denkt nicht, dass es „auf einen selbst allein ja nicht ankommt“. Nur wir alle zusammen können das schaffen! Wir vertrauen…

Neue Bäume

Von Sascha Fieseler Am 4. November des letzten Jahres konnte Schulleiterin Susanne Krekeler Bürgermeister Michael Stickeln,  als Vertreter der Hansestadt Warburg, 2000 € übergeben. Das Geld wurde im Rahmen des Warburger Oktoberwochenlaufs, der am Hüffertgymnasium als Sponsorenlaufs veranstaltet wird, durch die Schülerinnen und Schüler erlaufen. Diese Aktion ist seit drei Jahren im Schulprogramm der Schule…

Vorlese- Wettbewerb

Von Christina Streiber Für Nervenkitzel und Anspannung pur sorgte Mareike Heen (Klasse 6c) durch ihre Teilnahme am Vorlesewettbewerb auf Kreisebene in Bad Driburg. Sie präsentierte zunächst einen Ausschnitt aus ihrem Lieblingsbuch „Tilda Apfelkern – Wunderbare Geschichten aus dem Heckenrosenweg“ (Andreas H. Schmachtl) und bewies ihr sprachliches Talent  in einem nächsten Schritt beim Vorlesen des unbekannten…

No drugs

Von Elke Dierkes   „Sucht hat immer eine Geschichte“ – unter diesem Thema fand am 18.02.20 für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 am HGW ein Aktionstag zur Suchtprävention statt. Zu Gast an der Schule waren Herr Gilbert Schulte, Kriminalhauptkommissar der Kreispolizeibehörde Höxter,  sowie Frau Julia Becker Keller  und Frau Laura De Mey, Mitarbeiterinnen…

Jugend-forscht / Schüler-experimentieren

Beim gestrigen Wettbewerb „Jugend-forscht / Schüler experimentieren“ im HNF in Paderborn errangen die Schüler des Hüffertgymnasiums hervorrangende Platzierungen: In der Sparte Schüler-experimentieren „Technik“ gewann Simon Meier (6b) einen 2. Preis mit dem Thema „Der perfekte Papierfliegerabwurf“. Ebenfalls in dieser Altersgruppe gewannen im Bereich „Biologie“ Daniel Prante und Robert Stenzel (9a) den 1. Preis mit dem…

Energievision 2050 am HGW

Am 13.02.2020 fand die Veranstaltung „Energievision 2050“ unter dem Motto „Unser Klima. Meine Energie. Deine Zukunft.“ im PZ statt. Bei der Veranstaltung ging es darum, das Bewusstsein der Schülerinnen und Schüler für den Klimawandel und die damit verbundenen Gefahren zu stärken. Zunächst fand ein Vortrag und anschließend eine Diskussion mit vorab vorbereiteten Fragen der Schülerinnen…

Exkursion zur KZ-Gedenkstätte Buchenwald

Am Montag, den 03. Februar haben wir – die Jahrgangsstufe 9 – die KZ-Gedenkstätte Buchenwald besucht. Buchenwald war eins der größten Konzentrations- bzw. Arbeitslager des Deutschen Reiches.   In bzw. mit diesem Lager sollten politische Gegner systematisch bekämpft, Juden, Sinti und Roma verfolgt, sowie Homosexuelle, Wohnungslose, Zeugen Jehovas und Vorbestrafte dauerhaft aus dem deutschen Volk…

75. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz

  Aus Anlass des 75. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz haben sich Schülerinnen und Schüler zweier Geschichtskurses der Jgst. Q1/Q2 mit dem Thema „Gedenken 2020: 75 Jahre Befreiung Auschwitz“ auseinandergesetzt. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle einige dieser Schülerarbeiten vorstellen: