«

»

Lese- Herbst 2017

von Dr. Petra Becker

Bravo! Die 6. Klassen haben einen wahren Lesemarathon geschafft!

Der Lese-Herbst bestand aus 4 spannenden Ereignissen:

  • Lesung von Frau Valeska Weber in den Klassen
  • Schülerinnen und Schüler lesen für Senioren im Seniorenzentrum St. Johannes
  • Vorleseabend für die aktuellen 4. Klassen
  • Teilnahme am Vorlesewettbewerb

Vorlesewettbewerb in der Jahrgangsstufe 6

In der 2. Dezemberwoche fand in den sechsten Klassen der Vorlesewettbewerb statt. Angeregt wird dieser Wettbewerb durch den Börsenverein des deutschen Buchhandels. In den einzelnen Klassen werden zunächst die Klassensieger ermittelt. In der nächsten Runde treten die Gewinner gegeneinander an und der Schulsieger wird von einer Jury festgestellt. Gelesen wird jeweils ein bekannter Text und im Anschluss ein Fremdtext.

Die Klassensieger/Klassensiegerinnen 2017 sind:

6a: Robert Kreutzer

6b: Pauline Stickeln

6c: Leander Müser

Schulsiegerin wurde in diesem Jahr Pauline Stickeln. Sie las aus dem Buch „Die Bestimmung – Tödliche Wahrheit“ von Veronica Roth vor. Herzlichen Glückwunsch. Pauline vertritt unsere Schule in der nächsten Runde auf Kreisebene. Hierzu wünschen wir Ihr viel Erfolg.

v.l.: Schulsiegerin: Pauline Stickeln, Schulleiterin Susanne Krekeler, Klassensieger 6a: Robert Kreutzer, 6b: Leander Müser